Dr. Bettina Dilcher

Management Consultants Network

Ihre Experten für
Prozesse, Arbeitszeit und leistungsorientierte Vergütung

Unsere Publikationen

Klinikalltag und Arbeitszufriedenheit

Lutz Hammerschlag und
Dr. Bettina Dilcher (Hrsg.),
erscheint 2012 im Gabler Verlag.

 

 

 

 

«Leistungsorientierte Vergütung»

Dr. Bettina Dilcher, Dr. Christoph Emminghaus;
Gabler Verlag; 2010

 

 

 

 

 

«TVöD-Umsetzung zügig, aber nicht voreilig durchführen»

  (klicken Sie hier, um die PDF-Datei zu öffnen)

Dr. Bettina Dilcher • in: «Innovative Verwaltung» (Webseite) • Ausgabe 1–2/2007.

«Leistungsbezogene Entgeltsysteme im öffentlichen Dienst»

  (klicken Sie hier, um die PDF-Datei zu öffnen)

Der neue Tarifvertrag im Öffentlichen Dienst wirft viele Fragen auf, neben der Anforderung, alle Tabellengehälter an eine von der Berufserfahrung abhängige Entwicklung anzupassen, soll — ab 2007 — eine «variable und leistungsorientierte Bezahlung zusätzlich zum Tabellenentgelt» eingeführt werden. Es gilt also gleich zwei Veränderungen in der bisherigen Entgeltgestaltung vorzunehmen: Einerseits muss die Entwicklung nach Alter abgelöst und andererseits muss ein variabler Entgeltbestandteil eingeführt werden.

Dr. Bettina Dilcher • in: «Das Personalvermögen» (Webseite) • Ausgabe 3/2005.

«Die Bedeutung eines professionellen Personalmanagements für die Wohnungswirtschaft»

  (klicken Sie hier, um die PDF-Datei zu öffnen)

Vor welchen wirtschaftlichen und organisatorischen Herausforderungen steht die Wohnungswirtschaft aktuell und welche Anforderungen ergeben sich daraus an ein professionelles Personalmanagement, damit es das Management bei der Bewältigung der anstehenden Aufgaben unterstützen kann?

«Wie gut ist das Personalmanagement?»

  (klicken Sie hier, um die PDF-Datei zu öffnen)

Eine Wert schöpfende Strategieausrichtung und Positionierung im Gesundheitsmarkt sichert die Zukunft eines Krankenhauses. Der Veränderungsbedarf bezogen auf Wirtschaftlichkeit, Effizienz, Prozesse und Strukturen ist groß. Die notwendigen Schritte führen aber nur zum Erfolg, wenn sie von einem auf die Zielsetzung abgestimmten Personalmanagement begleitet werden. Das muss als interner Dienstleister agieren.

Dr. Bettina Dilcher, Erhard Stadelhofer • in: «Krankenhaus Umschau» (Webseite) • Ausgabe 8/2004.

«Den Wert professioneller Personalarbeit entdecken»

  (klicken Sie hier, um die PDF-Datei zu öffnen)

Perspektiven für eine Personalarbeit im Spannungsfeld von Kostendruck, Rationalisierung und Steigerung des Wertschöpfungsbeitrages.

Dr. Bettina Dilcher, Horst Haller • in: «Personalführung» (Webseite) • Ausgabe 6/2004.